Besondere Angebote:

  • Leitbild des Beratungszentrums

    Unser Leitbild wird aus den Grundsätzen, dem Leitbild des AWO Bundesverbandes und den Leitsätzen der AWO Region Hannover e.V. entwickelt.
    Zum Angebot...
  • Interkulturelle Kompetenz, Interkulturelle Öffnung

    Unsere Seminare richten sich an Vereine, Unternehmen sowie Dienste und Einrichtungen in öffentlicher und freier Trägerschaft.
    Zum Angebot...
  • Interkulturelle Mediation

    Zur Bearbeitung von Konflikten mit interkulturellen Konstellationen bieten wir interkulturelle Mediation an.
    Zum Angebot...

Unsere Angebote

für erwachsene Eingewanderte

Integrationsförderung verstehen wir als eine sozialpolitische Aufgabe, den Eingewanderten eine gleichberechtigte Teilnahme und Teilhabe an allen gesellschaftlich relevanten Handlungsfeldern zu ermöglichen.
Integration bedeutet für uns weiterhin, am Prozess der interkulturellen Öffnung der sozialen Regeldienste als "Brückenbauer" aktiv mitzuwirken.

Weiter:

MBE - Migrationsberatung für erwachsene Zugewanderte

MBE unterstützt Eingewanderte ab 27 Jahren bei ihrem Integrationsprozess. Im Mittelpunkt steht eine individuelle, bedarfsorientierte und systematische Einzelfallbegleitung (Case Management).
Zum Angebot...

Weiter:

Nachholende Integrationsberatung (NIB)

NIB unterstützt bereits länger in Deutschland lebende Menschen mit Migrationshintergrund mit festgestelltem Integrationsbedarf bei ihrem Integrationsprozess und Handeln in Angelegenheiten des täglichen Lebens.
Zum Angebot...

Weiter:

Beratung von Flüchtlingen in Lehrte

Die Flüchtlingssozialberatung (FlüSozB) widmet sich allen Anliegen und Problemlagen, die Flüchtlinge und Asylsuchende in Lehrte betreffen. Die FlüSozB entwickelt mit Flüchtlingen und Asylsuchenden Perspektiven, unterstützt sie in psychosozialen Problemlagen und begleitet sie bei der Integration in das neue Wohnumfeld.
Zum Angebot...

Weiter:

Individuelle Beratung und Begleitung für Flüchtlinge in Hannover

Die Flüchtlingssozialberatung (FlüSozB) widmet sich allen Anliegen und Problemlagen, die Flüchtlinge und Asylsuchende in Hannover betreffen. Zentrale Aufgabe der sozialen Beratung und Betreuung der Flüchtlinge Hannover ist, abhängig von deren persönlichen Situation, adäquate Hilfen für die Alltagsbewältigung, die Vermittlung in die vorhandenen Hilfesysteme zu gewährleisten und ggf. die Begleitung in neuem Umfeld zu sichern. Die FlüSozB entwickelt mit Flüchtlingen und Asylsuchenden Perspektiven, unterstützt sie in psychosozialen Problemlagen und begleitet sie bei der Integration in das neue Wohnumfeld.
Zum Angebot...

Weiter:

Teilhabe-Coaches für eigewanderte Kinder (EHAP)

Ziel des Projektes ist die Schaffung der umfassenden gesellschaftlichen Teilhabe von Kindern aus von Armut betroffenen Familien und die Förderung sowie Unterstützung der Kinder durch das eigene familiäre Umfeld und die gesellschaftliche Teilhabe der Familien. Im Rahmen dieses Projektes werden Familien aus EU-Ländern mit Kindern im Vorschulalter unterstützt an die frühkindlichen Bildungsangebote herangeführt zu werden.
Zum Angebot...