Ein LKW bringt Gummibärchen

vom 09.06.2017

Fahrzeugprojektwochen in der Krippe Försterkamp

PRESSEMITTEILUNG vom 9. Juni 2017

Hannover-Bemerode/Kronsberg. In der AWO Krippe Försterkamp finden derzeit Projektwochen zum Thema Fahrzeuge statt. In der Woche vom 6. bis zum 9. Juni 2017 ging es um Baufahrzeuge: Die Kinder haben verschiedene Baustellen und einen Bauernhof besucht. Höhepunkt dieser Woche war eine LKW-Aktion am 9. Juni 2017, bei der ein 40-Tonner Gummibärchen zu den Kindern gebracht hat.

Anfang Mai startete diese Projektwoche rund um Fahrzeuge in der Krippe. Die Kinder lernten Flugzeuge und Wasserfahrzeuge kennen, Autos, Fahrzeuge für Kinder und Einsatzfahrzeuge. Auf dem Programm standen - je nach Fahrzeugtyp - Ausflüge zum Beispiel zu einer Feuerwehr oder zum Flughafen, Bastelaktionen, Lieder- und Fingerspiele. Die Kinder konnten außerdem einen  Bobby Car Führerschein ablegen. Den Abschluss der Projektwochen bildet am Freitag, den 16. Juni 2017 ein Fahrzeugfest rund um die Einrichtung.

Weitere Informationen: AWO Krippe, Försterkamp 5 N, 30539 Hannover, Tel. 0511 5199989, kita.foersterkamp@awo-hannover.de